Am 22. Juli wurden wir um 14:52 zu einem Waldbrand nach Gammersdorf alarmiert!

Am Einsatzort mussten wir einen Waldbrand im Norden von Gammersdorf feststellen, mit mehreren C-Angriffsleitungen, Feuerpatschen, Krampen und Schaufeln wurde sofort mit dem Löschangriff begonnen.

Nach ca. 1,5 Stunden konnte “Brand AUS” gegeben werden und die Feuerwehren konnten wieder einrücken!

Im Einsatz standen:
FF Ottmanach
FF Pischeldorf
FF Timenitz
Polizeiinspektion Maria Saal
Bürgermeister Andreas Scherwitzl

Fotos: FF Ottmanach