Am 1. April 2017 wurden wir um 16:36 zu einem Brandeinsatz in Ottmanach alarmiert!

Unmittelbar hinter dem Rüsthaus brannte eine Balkonverkleidung des Wohnhauses.

Mittels Feuerlöscher und HD-Schnellangriff wurde der Brand bekämpft und es konnte schnell “Brand AUS” gegeben werden.

Danach wurde die beschädigte Balkonabdeckung entfernt und die Fassade gereinigt.

Durch das schnelle Einschreiten der Feuerwehr konnte größerer Schaden vermieden werden!

Eingesetzte Kräfte:

  • FF Ottmanach
  • FF Timenitz
  • PI Maria Saal
  • BGM Andreas Scherwitzl

Bericht und Fotos: Florian Scherwitzl, FF Ottmanach